Biografie

.
english version

2016 Veröffentlichung des Essays AUSBLICK AUF DAS SELBST: FENSTER UND BILDRAUM. EINE ENTDECKUNG IM FRÜHWERK VON PABLO PICASSO im Katalog zur Ausstellung PICASSO. FENSTER ZUR WELT, Bucerius Kunst Forum, Hamburg, ISBN 978-3-7774-2484-2
2015 Vortrag AUSBLICK AUF DAS SELBST: FENSTER UND BILDRAUM. EINE ENTDECKUNG IM FRÜHWERK VON PABLO PICASSO, 28. Symposium "Picasso. Fenster zur Welt", Bucerius Kunst Forum, Hamburg
2014 Vortrag DIE KÜNSTLERIN ESTHER HORN ÜBER IHRE SICHT AUF DAS FRÜHWERK VON PABLO PICASSO, ACC Galerie + Bauhaus Universität, Weimar
2012/13 Kunsthistorische Entdeckung im Frühwerk von Pablo Picasso, Essay AUSBLICK AUF DAS SELBST: FENSTER UND BILDRAUM. EINE ENTDECKUNG IM FRÜHWERK VON PABLO PICASSO. Anregung zu der Ausstellung PICASSO. FENSTER ZUR WELT, im Rahmen der Ausstellung Symposiumsvortrag und Veröffentlichung im Ausstellungskatalog, Bucerius Kunst Forum Hamburg, 2016
2010 residency stay lost generation space, Kuala Lumpur, Malaysia
2008 Präsentation von montanaberlin bei ART SWAP EUROPE, Akademie der Künste, Berlin
2006 Co-Gründung (mit Christian Heilig) und Co-Kuratierung der Projektgalerie/des Kunstprojekts montanaberlin, Brunnenstraße Berlin
2003/05 Gastdozentur Malerei Kunstakademie Münster
2002 residency stay Stiftung Künstlerdorf Schöppingen
1994 residency stay cité internationales des arts, Paris
1992 Meisterschülerin
1986 Studium an der Kunstakademie Münster
1984 Studium Philosophie und Germanistik WWU Münster

Stipendien / Förderungen

.

2011 Förderung Senat Berlin für das Ausstellungsprojekt s/w_borderline / montanaberlin, Espoo/Helsinki
2010 Stipendium der Käthe-Dorsch-und-Agnes-Straub-Stiftung
Residenzstipendium lost generation space, Goethe Institut, Kuala Lumpur, Malaysia
2008 Förderung Senat Berlin für das Ausstellungsprojekt light strike / montanaberlin, Stockholm
2007 Förderprogramm Kulturbüro Berlin für das Galerieprojekt montanaberlin
2002 Projektstipendium Stiftung Künstlerdorf Schöppingen
1997 Förderprogramm Stadt Münster/UNESCO für das Ausstellungsprojekt Münster-Monastir
1996 Atelierstipendium der Stadt Münster
1994 Stipendium des Landes NRW, `cité internationales des arts´, Paris

Einzelausstellungen (Auswahl)

.

2014 Let's call it nature, Galerie Ahlers, Göttingen
WHAT YOU SEE IS WHAT YOU DON'T - Eine Reise, Kunstverein Würzburg
2010 SPLENDID ISOLATION, Galerie Ahlers, Göttingen
2009 mean shadow of a god (mit Christian Heilig), Galerie DAC [De Simoni Arte Contemporanea], Genua
2008 The dark way, Projektraum Spor Klübü, Berlin
INCIDENT AT A CORNER, Galerie Ahlers, Göttingen
BLIND DATE, Galerie Margalef & Gipponi Contemporary Art, Antwerpen
2007 esther horn. malerei, Galerie David, Bielefeld
2006 Wir, zwei Hunde schlürfen das Licht aus den Pfützen einer verlassenen Tankstelle. Gelb fiebert die Nacht den Highways entgegen, den schnellen Geschichten wir pinkeln sie blau, Galerie Ahlers, Göttingen 1)
In the still of the night, Kunstverein Neukölln, Berlin
light rider, montanaberlin, Berlin
2005 zwischen.welt, Galerie im Kunsthaus, Erfurt
2004 esther horn - paradies, Galerie ArtForum, Palma de Mallorca
2003 malerei, Kunstverein Unna
2002 point of view, Städt. Bühnen Münster
2001 esther horn. neue bilder, Galerie für Zeitkunst Annelie Grimm-Beickert, Bamberg
1997 strange mission, Stadthalle Monastir, Tunesien, Förderprogramm der UNESCO / Stadt Münster
1995 Fondation C.I.A., Paris
In westfälischen Schlössern, Schloss Opherdicke, Unna (K)
1) Titel der Ausstellung nach einem Gedicht von Andrea Heuser, München

Gruppenausstellungen (Auswahl)

.

2016 HOW TO FIND TRUE LOVE AND HAPPINESS IN THE PRESENT DAY, kuratiert von Sebastian Nebe, co-kuratiert von Esther Horn, Bikini Berlin, Berlin
CROSSWORDS 3, Projektgalerie Lage Egal//Galeire Jordan Seydoux, Berlin
"Rausch", Galerie Ahlers, Göttingen
2015 DIE LICHTENBEG NORM A4 quer, Zwitschermaschine, Berlin
2014 23 von 23, Galerie Ahlers, Göttingen
Satellit #4 PORTRÄT ZEICHNUNG IN SERIE, Galerie Axel Obiger, Berlin
Falscher Hase. Zu Dürers 543. Geburtstag, zum Beispiel, Galerie Münsterland, Emsdetten (K)
2013 „weit draußen und tief drinnen“ Bilder der Nacht, Städtische Galerie, Fürth
TWILIGHT ZONE - WIEDERKEHR DER SCHATTEN, montanaberlin @ Kunstverein Tiergarten, Berlin
rendezvous des amis, montanaberlin trifft sich im Hotel / one night show /, Hotel Kaiserhof, Münster
Subversion & Abgrund, Bewegung Nurr, Spor Klübü, Berlin
2012 lineaRES, Symposium | Zeichnung, Gut Heinersdorf, Frankfurt/Oder
THE END Filmabend/Finissage der Ausstellung „Matthias Beckmann – Der Gast. Zu Gast: Hans Pfrommer“, Emmanuel Walderdorff Galerie, Köln
2011 rendezvous des amis, montanaberlin trifft sich im Hotel / one night show /, art`otel, Berlin
s/w borderline, montanaberlin @ galeria espoonsilta / temporary space PERTIK, Tapiola/Helsinki, Finnland
2010 Kuala Lumpur Dreaming, Annexe Gallery, Kuala Lumpur, Malaysia
2009 light strike, montanaberlin @ studio44, Stockholm
Erinnern, oder das was wir Geschichte nennen / aus der Sammlung der WGZ Bank, Düsseldorf
2008 Feindliche Übernahme von BP (mit Ruppe Koselleck), F.I.T., (Freie Internationale Tankstelle), Berlin
mindscape, montanaberlin bei artrmx Cologne, Vol 01, Köln (K)
trojan horses, montanaberlin / Monat der Fotografie, Berlin
Jeder Mensch ist ein Künstler", Spor Klübü, Berlin
2007 modell und wirklichkeit: stop making sense, montanaberlin, Berlin
2006 Zeichnung depicted, Kunstverein Ingan, Berlin
zutiefst oberflächlich, montanaberlin, Berlin
2005 Raumfahrt 3 (mit Nikola Hamacher und Maike Kloss), Kunsthalle Faust, Hannover
in search of paradise, BACK-RAUM im CON-SUM, Düsseldorf
2004 Malerei 04, Zeitgenössische Positionen zur Malerei, Kunsthalle Recklinghausen (K)
Klasse!, WGZ-Bank, Düsseldorf (K)
2002 Hörster Fensterschau, Galerie Ü, Münster
Landschaft, Galerie Schlieper, Hagen
2001 Von Fritz Winter bis Martin Kippenberger. Die Sammlung der westfälischen Provinzialversicherungen, Landesmuseum Münster (K)
Kunstpreis 2001, Sparkasse Magdeburg
1999 Zeichenraum, Künstlerhaus Dortmund
Auf der Bildfläche, Heiligenkreuzerhof, Wien (K)
Atelierstipendiaten der Stadt Münster, Kunsthalle Münster
1998 Schilden-Projekt, Hengelo NL / Glanerbrug, D (K)
1997 Galerie Schiela, Xanten (mit Christiane Schoenen)
Week-end d`artistes, @ Angelo Aliotta, Vallauris, Frankreich
1996 Unterwegs, Künstlerwerkstatt Lotharingerstr., München (K)
1994 Spektakel 94, Museum am Ostwall, Dortmund
1993 Impulse 18, `Farbe und...´ Galerie Löhrl, Mönchengladbach (K)